Erziehungspartnerschaft

Eine vertrauensvolle und gute Zusammenarbeit zwischen den Eltern und den pädagogischen Fachkräften ist Grundlage für eine qualitativ hochwertige Arbeit. Dabei geht es darum sich gemeinsam auf den Weg zu machen, um für die Kinder bestmögliche Voraussetzungen für eine positive Entwicklung zu schaffen. Ein offener und wertschätzender Umgang und regelmäßiger Austausch ist uns hierbei besonders wichtig.

Erziehungspartnerschaft wird in verschiedenen Formen in unserem Haus gelebt.

Diese sind:

  • regelmäßig Elternabend zu verschiedenen Themen

  • Elternbeirat (Vernetzung zwischen Team, Eltern und Träger)

  • Tür - und Angelgespräche

  • Elterngespräche

  • gemeisame Feste und Feiern

  • Kennenlernnachmittage

  • Begleitung bei Übergangen

  • Hospitationen im Gruppenalltag

  • Infowände und Elternpost

DSC_0147.JPG